Serien

GRETEL

Teil 1: Schatten des Waldes

Im Oktober 2018 beginnt C. R. Schmidts Reihe aus der phantastischen E-Book-Serie WELTENWANDLER

Aus der Serie WELTENWANDLER präsentiert der Verlag in Farbe und Bunt GRETEL von C. R. Schmidt, dem Autor unserer erfolgreichen Dystopie Sherman' End.

Werden Sie zum WELTENWANDLER und begleiten Sie uns auf den Pfaden der Phantastik! Tauchen Sie ein in spannende Geschichten aus allen Bereichen phantastischer Stoffe: Ob Science-Fiction, Fantasy, Mystery, Thriller, Dystopie oder Nervenkitzel - unsere abwechslungsreichen, exklusiven E-Books liefern jeden Monat neue Geschichten, sprengen die Grenzen der Phantasie und fesseln Sie mit fortlaufenden Erzählungen!

Inhalt:

Die ferne Zukunft, Aliens und Mensch leben in friedlicher Koexistenz. Die beiden Forschungsschiffe Hänsel und Gretel werden auf eine lange Reise geschickt. Ihr Ziel: Die vermeintliche Quelle allen Lebens im Universum. Die Besatzung der Gretel merkt jedoch schnell, dass nicht nur das Universum selbst, sondern auch Teile der Crew finstere Geheimnisse verbergen ...

Über den Autor:

Der 1991 geborene C. R. Schmidt würde gern behaupten, dass er seit seiner Kindheit schreibt, ist als damaliger Teenager aber eher spät in das Autorentum eingestiegen. Er behauptet der Einfachheit halber, aus Hamburg zu stammen, da wirklich niemand das Kaff im Speckgürtel um die Hansestadt kennt, aus dem er damals geflohen ist. Nach einem abgeschlossenen Anglistik- und Philosophiestudium in Kiel wartet er nun sehnsüchtig darauf, als Lehrer auf Kinder losgelassen zu werden. Sein erster Roman Sherman's End erschien 2015 und gehört immer noch zu den beliebtesten Büchern des Verlags in Farbe und Bunt.

C. R. Schmidt gedeiht prächtig dank einer ausgewogenen Diät aus Weird Fiction, Super Smash Bros., alten Sci-Fi-Paperbacks und Dungeons and Dragons 3.5e. Seine Liebe zu der bunten und verrückteren Seite der Phantastik drückt er in seinen Geschichten aus.


JETZT BESTELLEN!

Amazon
E-Book
Copyright © 2018 in Farbe und Bunt Verlags-UG. Alle Rechte vorbehalten.