• Der letzte Winter der ersten Stadt

    Der letzte Winter der ersten Stadt

    Eine epische Reise findet ab 15. November ihre Fortsetzung - Erleben Sie Intrigen, Opfer und den letzten Winter der ersten Stadt!

    Kehren Sie zurück in die phantastische Welt der Stadt am Kreuz und begeben Sie sich mit Krai auf einen Weg der Intrigen und unmenschlichen Opfer. Rafaela Creydt entführt Sie nach ihrem sensationellen Debütroman Die Stadt am Kreuz ein zweites Mal auf eine epische Reise.
    Weiterlesen
  • Kolonie 85 - Der Aufbruch

    Kolonie 85 - Der Aufbruch

    Science-Fiction-Fans aufgepasst: Am 15. November landet unser neues, episches Weltraumabenteuer!

    Der Weltraum, wir schreiben das Jahr 2238.

    Wer angesichts dieser Worte sofort glänzende Augen bekommt, ist bei den Abenteuern der Crew von der Voyager genau richtig. Mit dem neuen Roman der beiden Autoren Pia Fauerbach (AKAGB - Gesetzbuch des (all)gemeinen Katzentiers) und Peter R. Krüger starten wir vom Verlag in Farbe und Bunt weiter durch in unserer großen Science-Fiction-Offensive und präsentieren einen spannenden Trip nach Proxima Centauri, der vollkommen anders verläuft als geplant. Kommt mit an Bord und begleitet Captain Scott und ihre Besatzung auf einer epischen Reise ins Ungewisse!
    Weiterlesen

  • ta'puq mach - Der kleine Prinz

    ta'puq mach - Der kleine Prinz (auf Klingonisch)

    So haben Sie den Kinderbuchklassiker noch nie erlebt!

    Jetzt erhältlich: Erleben Sie das beliebte Kinderbuch ganz anders

    Der Verlag in Farbe und Bunt präsentiert ta'puq mach - Der kleine Prinz von Lieven L. Litaer - auf Klingonisch und Deutsch.

    Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry ist eines der weltweit am häufigsten übersetzten literarischen Werke. Nachdem es 1943 erschienen war, wurde es bis 2018 in über 300 Sprachen übersetzt. So war es also nur eine Frage der Zeit, bis es auch auf Klingonisch vorliegen würde. Zum 75. Geburtstag des Werkes ist es nun endlich soweit!

    Weiterlesen

Sachbuch

AKAGB - Gesetzbuch des (all)gemeinen Katzentiers

Es gibt tierische Neuigkeiten aus dem Verlag mit dem Arschlochpferd

Im ersten Sachbuch des iFuB-Jahres wird es einmal mehr tierisch. Nerdcat präsentiert Auszüge aus dem Leben einer Katzenbesitzerin, wie sie wohl jeder in der einen oder anderen Form kennt, der sein Leben und sein Domizil den ach so niedlichen Fellnasen überschrieben hat.

In AKAGB - Gesetzbuch des (all)gemeinen Katzentiers klärt Vollblut-Nerd Pia Fauerbach Sie darüber auf, welche Gesetze und Verordnungen Ihr Katzentier von Ihnen ganz selbstverständlich erwartet zu befolgen – und warum der Dosenöffner aka Lieblingsmensch das auch noch bereitwillig tut. Mit vielen lustigen Bildern echter Nerd- und Arschloch-Katzen unterhält das Buch in Form von einzelnen Geschichten über das On- und Offline-Leben eines Katzenbesitzers, der schon lange resigniert akzeptiert hat, dass wir am Ende doch alle nur Sklaven unserer Plüschnasen sind. Schütteln Sie den Kopf über so manchen Internetexperten, der sich seinen Goldenen Alunapf redlich verdient hat, nicken Sie bestätigend, wenn Sie sich und Ihr Katzentier wieder erkennen und haben Sie Spaß mit unserem neuesten, nicht ganz ernst gemeinten Haustierratgeber.

Das Buch ist z.B. in nachstehenden Shops erhältlich:

Print E-Book Hörbuch-CD Hörbuch-Download
Amazon Amazon - -
iFuB-Shop iFuB-Shop - -

In Kürze wird es auch als E-Book und Audiobuch zur Verfügung stehen.

    Inhalt:

»Katzen haben keine Herrchen, sondern Personal.«

Manchmal sind Katzentiere ja einfach nur Arschlochkatzen. Das Drama ging schon bei den alten Ägyptern los, und seit der Erfindung von Facebook und YouTube sind die ach so niedlichen Fellnasen sowieso omnipräsent - vor allem, wenn sie ihre Dosenöffner in den Wahnsinn treiben. Das machen sie natürlich nicht nur aus einer Laune heraus, sondern sie halten sich dabei akribisch an das sogenannte AKABG – an das Gesetzbuch des (all)gemeinen Katzentiers.

Wenn Sie Ihre Katze zumindest besser verstehen wollen - von der Illusion, sie je erziehen zu können, haben Sie sich vermutlich schon lange verabschiedet - lesen Sie sich dieses Gesetzbuch gut durch. Zur besseren Erläuterung sind alle Paragraphen mit ausführlichem Kommentar versehen.

Wie viel Arbeit das macht, an so viele Gesetze gebunden und ein gutes Katzentier zu sein, das stellen Rollmops und Rasender Buddha, zwei plüschige Katzentiere und ihre Bedienstete aka Lieblingsmensch, jeden Tag aufs Neue fest und lassen Sie mit viel Humor und Selbstironie daran teilhaben.

Aus dem Verlag, der schon dem berühmten Arschlochpferd ein Zuhause gab.

Weitere Ankündigungen zu Romanen finden Sie wie immer in unserem Verlagsprogramm.

Interessantes für den Buchhandel

Demo

Sie haben Interesse daran, unsere Bücher in Ihrem Sortiment zu führen? Dann finden Sie hier alle wichtigen Informationen.

Wo gibt es unsere Bücher zu kaufen?

Demo

Sie finden unsere Bücher bei allen gängigen Online-Händlern und in >> unserem Shop.

Lieben Sie auch bunte Geschichten?

Demo

Wir brauchen Partner, freie Mitarbeiter und Kreative für unsere phantastischen Welten. Hier erfahren Sie mehr!

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

Demo

Sie haben allgemeine Fragen zum iFuB-Verlag? Schauen Sie doch einfach in unsere Frequently Asked Questions (FAQ)!

Zitat

  • "In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit"
    - Thomas Carlisle

Standorte

  • Demo
    Mülheim
    Verwaltung
  • Demo
    Essen
    Redaktion / Lager

Kontakt

Demo





  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Google Maps
  • Kontaktformular
Copyright © 2018 in Farbe und Bunt Verlags-UG. Alle Rechte vorbehalten.

Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies.Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung der Cookies einverstanden sind. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Alles klar!