Kurzgeschichten-Wettbewerb

Wir laden alle Hobby- und semi-professionellen Autoren ein, uns ihre (bis dato unveröffentlichten) Geschichten zu den einzelnen Themenrunden in unseren monatlichen Corona Magazines zu senden. Mehrfach-Teilnahmen, auch innerhalb einer Runde, sind möglich.

Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Drei Beiträge zu jeder Themenrunde, von unserer Jury bestimmt, werden im Corona Magazine veröffentlicht. Bei einer Veröffentlichung einer Geschichte erfolgt keine Vergütung.

Die aktuellen Themen für den Corona-Kurzgeschichtenwettbewerb lauten:

  • Rettet mich (Einsendeschluss: 1. Oktober 2016)
  • Super (Einsendeschluss: 1. Dezember 2016)

Wer Interesse hat, sich mit einer bislang unveröffentlichten Kurzgeschichte (Science Fiction, Fantasy, Horror, Phantastik – keine Fan-Fiction) zu beteiligen, die einen Umfang von 20.000 Zeichen nicht überschreitet, schickt seine Story (möglichst als rtf-Datei, bitte auf keinen Fall als pdf) rechtzeitig per E-Mail an die Kurzgeschichten-Redaktion, die unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen ist. Die nach Meinung der Jury (meistens) drei besten Geschichten werden im Corona Magazine veröffentlicht. Und die eine oder andere Story landet dann später natürlich auch in der Hörbuch-Anthologie-Reihe Listen to the Universe – Phantastische Gutnachtgeschichten, in der bereits fleißig an der dritten Ausgabe gewerkelt wird.

Viel Erfolg!

Copyright © 2017 in Farbe und Bunt Verlags-UG. Alle Rechte vorbehalten.